How To

Herzlich Willkommen im ChannelAdvisor API-Programm! Das ChannelAdvisor Developer Network stellt zwei verschiedene Methoden für Webservice-Integrationen bereit, die programmatischen Zugriff auf die ChannelAdvisor-Konten ermöglichen. Beispielanwendungen umfassen das Erstellen und Ändern von Bestandsdaten, das Abrufen von Bestellungen und Zurücksenden von Tracking-Nummern.

Damit Sie die gewünschten Informationen programmatisch abrufen können, richten Sie Webservice-Clients ein, die eine Verbindung zu einem oder mehreren Webservices von ChannelAdvisor herstellen. Die Services können unabhängig voneinander genutzt werden, allerdings müssen für gewisse Vorgänge mehrere Services in einem Client-Programm verwendet werden.

Wir bieten eine SOAP API und eine REST API an, über die Sie viele Aufgaben erledigen können, die sonst via Datenim-/-exporte oder die Benutzeroberfläche gemacht werden müssten.

  • Die SOAP API ist unsere ursprüngliche API, die wir nicht mehr weiter ausbauen. Wir unterstützen aber bis auf weiteres diese API.
  • Die REST API ist unsere neuere API, welche wir ständig weiterentwickeln. Ab 2016 empfehlen wir Ihnen, diese API zu nutzen, wenn Ihre Kapazitäten dies erlauben.

Weiter unten bieten wir Ihnen Entscheidungshilfen dafür, welche API Sie nutzen sollten.


ChannelAdvisor Developer Network

 

ChannelAdvisor Developer Network

 

Wir bieten folgende API Services an:

  • Inventory – Der Inventory Service bietet Methoden, um Produktdaten in einem ChannelAdvisor-Konto zu bearbeiten.
  • Listing – Der Listing Service bietet Methoden, um Informationen zu laufenden Angeboten, z. B. auf Marktplätzen, in einem ChannelAdvisor-Konto zu bearbeiten.
  • Marketplace  Ads – Der Marketplace Ad Service bietet Methoden, um Marktplatz-Ads in ChannelAdvisor zu bearbeiten.
  • Order – Der Order Service enthält öffentliche Webmethoden, um Bestellungen abzurufen und zu übermitteln. Eine Bestellung stellt dabei die Kaufverpflichtung eines Käufers gegenüber einem ChannelAdvisor-Verkäufer dar.
  • Shipping – Den Shipping Service verwenden Sie, um Versandinformationen zu verwalten und an ein ChannelAdvisor-Konto zu übertragen.

Voraussetzungen


Bevor Sie fortfahren, sollten Sie mit folgenden Themen vertraut sein:


Zu erledigende Aufgaben, um die ChannelAdvisor API zu nutzen


Die folgenden Schritte erklären Ihnen, wie Sie einen Entwicklerschlüssel und Zugriff auf ein ChannelAdvisor-Konto beantragen.

  1. Einen Entwicklerschlüssel beantragen
  2. Vorschläge für Integrationen
  3. Entscheiden Sie sich für die Integration in unsere SOAP API oder REST API (oder bei Bedarf eine Kombination beider):
    1. Lesen Sie hier über Vor- und Nachteile jeder API.
    2. SOAP API-Integrationen – Falls die ChannelAdvisor SOAP API neu für Sie ist, finden Sie unter diesem Link einige Einsteigerinfos zu unserer SOAP API. Als erfahrener Entwickler greifen Sie am Besten gleich auf unsere vollständige SOAP API-Dokumentation auf dieser Seite in unserem Developer Network zu.
    3. REST API-Integrationen – Dieser Link führt Sie direkt in unser Developer Network, wo Sie die Dokumentationen sowohl für unsere SOAP API als auch die REST API finden. Der Fokus liegt jedoch auf der REST API. Beginnen Sie am Besten auf der Startseite mit dem Bereich „Getting Started“.
  4. Support

Einen Entwicklerschlüssel beantragen

Füllen Sie bitte folgendes Formular aus, um einen Entwicklerschlüssel zu beantragen. Sie erhalten dann eine erste E-Mail, in der Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. In der danach folgenden E-Mail ist Ihr Entwicklerschlüssel enthalten. Diesen benötigen Sie, um API-Anfragen zu stellen.


Vorschläge für Integrationen

Am häufigsten wird unsere API für Preis- und Mengenaktualisierungen und die Verwaltung von Bestellungen genutzt. Da es sich hier nur um eine Kurzanleitung handelt, konzentrieren wir uns auf diese Themen.

In der folgenden Tabelle sehen Sie unsere Integrationsvorschläge:

Daten Abfragehäufigkeit Bevorzugte Methode Andere Methoden
Alle Produktdaten1x wöchentlichFTPImport
Delta Produktdaten1 – 2x täglichFTPImport, manuell
Delta PreisänderungenstündlichAPIFTP, Import, manuell
Delta Mengenänderungen15-30 minAPIFTP, Import, manuell
Bestellungen15-30 minAPICheckout-Berichte
Versand & Rückerstattungen15-30 minAPICheckout-Berichte


 

Nach oben


Support

Über diesen Link gelangen Sie direkt in unser ChannelAdvisor Developer Network.

  • Für die SOAP API gehen Sie bitte direkt in den SOAP API-Bereich. Während die anderen Bereiche des Networks die REST API behandeln, enthält dieser Abschnitt alle unsere WSDLs, Code-Beispiele und Release-Nachrichten, die nur die SOAP API betreffen.
  • Für REST API-Nutzer bietet das Network Hilfestellung bei der Integration, Tabellen mit den Entities/Properties und jede Menge Code-Beispiele, damit Ihre API-Anbindung schnell einsatzbereit ist. Folgen Sie den Schritten im Bereich „Getting Started“ auf der Startseite, damit Sie keinen Punkt vergessen.

Bei Developer Google Group anmelden
Wir von ChannelAdvisor beantworten in dieser Gruppe Fragen zu allgemeinen Call-Formaten und Integrationskonzepten. Vermeiden Sie Fragen zu Ihren Calls, Ihrem Code oder speziellen Fehlermeldungen, außer Sie hoffen, dass ein Entwickler einer anderen Firma antwortet. Diese speziellen Fragen richten Sie besser an unseren Support (siehe nächster Absatz „Support kontaktieren“). Deshalb bietet dieses Forum eine Möglichkeit, sich mit gleichgesinnten Entwicklern auszutauschen – über die Jahre hat es sich dadurch von einem Supportforum zu einer lebendigen Knowledge Base entwickelt. Wir informieren in dieser Gruppe auch über aktuelle Releases und aktuell auftretende Probleme.

Support kontaktieren
Wenn Sie spezielle Probleme mit einem Call haben, seien es Fehler, Integrationsprobleme und unerwartetes Verhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Support . Innerhalb eines Werktages erhalten Sie eine erste Antwort, außer Sie geben an, dass Ihr Problem zeitkritisch ist.

Nach oben

Herzlich Willkommen im ChannelAdvisor API-Programm! Das ChannelAdvisor Developer Network stellt zwei verschiedene Methoden für Webservice-Integrationen bereit, die programmatischen Zugriff auf die ChannelAdvisor-Konten ermöglichen. Beispielanwendungen umfassen das Erstellen und Ändern von Bestandsdaten, das Abrufen von Bestellungen und Zurücksenden von Tracking-Nummern.

Damit Sie die gewünschten Informationen programmatisch abrufen können, richten Sie Webservice-Clients ein, die eine Verbindung zu einem oder mehreren Webservices von ChannelAdvisor herstellen. Die Services können unabhängig voneinander genutzt werden, allerdings müssen für gewisse Vorgänge mehrere Services in einem Client-Programm verwendet werden.

Wir bieten eine SOAP API und eine REST API an, über die Sie viele Aufgaben erledigen können, die sonst via Datenim-/-exporte oder die Benutzeroberfläche gemacht werden müssten.

  • Die SOAP API ist unsere ursprüngliche API, die wir nicht mehr weiter ausbauen. Wir unterstützen aber bis auf weiteres diese API.
  • Die REST API ist unsere neuere API, welche wir ständig weiterentwickeln. Ab 2016 empfehlen wir Ihnen, diese API zu nutzen, wenn Ihre Kapazitäten dies erlauben.

Weiter unten bieten wir Ihnen Entscheidungshilfen dafür, welche API Sie nutzen sollten.


ChannelAdvisor Developer Network

 

ChannelAdvisor Developer Network

 

Wir bieten folgende API Services an:

  • Inventory – Der Inventory Service bietet Methoden, um Produktdaten in einem ChannelAdvisor-Konto zu bearbeiten.
  • Listing – Der Listing Service bietet Methoden, um Informationen zu laufenden Angeboten, z. B. auf Marktplätzen, in einem ChannelAdvisor-Konto zu bearbeiten.
  • Marketplace  Ads – Der Marketplace Ad Service bietet Methoden, um Marktplatz-Ads in ChannelAdvisor zu bearbeiten.
  • Order – Der Order Service enthält öffentliche Webmethoden, um Bestellungen abzurufen und zu übermitteln. Eine Bestellung stellt dabei die Kaufverpflichtung eines Käufers gegenüber einem ChannelAdvisor-Verkäufer dar.
  • Shipping – Den Shipping Service verwenden Sie, um Versandinformationen zu verwalten und an ein ChannelAdvisor-Konto zu übertragen.

Voraussetzungen


Bevor Sie fortfahren, sollten Sie mit folgenden Themen vertraut sein:


Zu erledigende Aufgaben, um die ChannelAdvisor API zu nutzen


Die folgenden Schritte erklären Ihnen, wie Sie einen Entwicklerschlüssel und Zugriff auf ein ChannelAdvisor-Konto beantragen.

  1. Einen Entwicklerschlüssel beantragen
  2. Vorschläge für Integrationen
  3. Entscheiden Sie sich für die Integration in unsere SOAP API oder REST API (oder bei Bedarf eine Kombination beider):
    1. Lesen Sie hier über Vor- und Nachteile jeder API.
    2. SOAP API-Integrationen – Falls die ChannelAdvisor SOAP API neu für Sie ist, finden Sie unter diesem Link einige Einsteigerinfos zu unserer SOAP API. Als erfahrener Entwickler greifen Sie am Besten gleich auf unsere vollständige SOAP API-Dokumentation auf dieser Seite in unserem Developer Network zu.
    3. REST API-Integrationen – Dieser Link führt Sie direkt in unser Developer Network, wo Sie die Dokumentationen sowohl für unsere SOAP API als auch die REST API finden. Der Fokus liegt jedoch auf der REST API. Beginnen Sie am Besten auf der Startseite mit dem Bereich „Getting Started“.
  4. Support

Einen Entwicklerschlüssel beantragen

Füllen Sie bitte folgendes Formular aus, um einen Entwicklerschlüssel zu beantragen. Sie erhalten dann eine erste E-Mail, in der Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. In der danach folgenden E-Mail ist Ihr Entwicklerschlüssel enthalten. Diesen benötigen Sie, um API-Anfragen zu stellen.


Vorschläge für Integrationen

Am häufigsten wird unsere API für Preis- und Mengenaktualisierungen und die Verwaltung von Bestellungen genutzt. Da es sich hier nur um eine Kurzanleitung handelt, konzentrieren wir uns auf diese Themen.

In der folgenden Tabelle sehen Sie unsere Integrationsvorschläge:

Daten Abfragehäufigkeit Bevorzugte Methode Andere Methoden
Alle Produktdaten1x wöchentlichFTPImport
Delta Produktdaten1 – 2x täglichFTPImport, manuell
Delta PreisänderungenstündlichAPIFTP, Import, manuell
Delta Mengenänderungen15-30 minAPIFTP, Import, manuell
Bestellungen15-30 minAPICheckout-Berichte
Versand & Rückerstattungen15-30 minAPICheckout-Berichte


 

Nach oben


Support

Über diesen Link gelangen Sie direkt in unser ChannelAdvisor Developer Network.

  • Für die SOAP API gehen Sie bitte direkt in den SOAP API-Bereich. Während die anderen Bereiche des Networks die REST API behandeln, enthält dieser Abschnitt alle unsere WSDLs, Code-Beispiele und Release-Nachrichten, die nur die SOAP API betreffen.
  • Für REST API-Nutzer bietet das Network Hilfestellung bei der Integration, Tabellen mit den Entities/Properties und jede Menge Code-Beispiele, damit Ihre API-Anbindung schnell einsatzbereit ist. Folgen Sie den Schritten im Bereich „Getting Started“ auf der Startseite, damit Sie keinen Punkt vergessen.

Bei Developer Google Group anmelden
Wir von ChannelAdvisor beantworten in dieser Gruppe Fragen zu allgemeinen Call-Formaten und Integrationskonzepten. Vermeiden Sie Fragen zu Ihren Calls, Ihrem Code oder speziellen Fehlermeldungen, außer Sie hoffen, dass ein Entwickler einer anderen Firma antwortet. Diese speziellen Fragen richten Sie besser an unseren Support (siehe nächster Absatz „Support kontaktieren“). Deshalb bietet dieses Forum eine Möglichkeit, sich mit gleichgesinnten Entwicklern auszutauschen – über die Jahre hat es sich dadurch von einem Supportforum zu einer lebendigen Knowledge Base entwickelt. Wir informieren in dieser Gruppe auch über aktuelle Releases und aktuell auftretende Probleme.

Support kontaktieren
Wenn Sie spezielle Probleme mit einem Call haben, seien es Fehler, Integrationsprobleme und unerwartetes Verhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Support . Innerhalb eines Werktages erhalten Sie eine erste Antwort, außer Sie geben an, dass Ihr Problem zeitkritisch ist.

Nach oben

0
Your rating: None
0
Your rating: None
Tags