How To

Eine Variante erstellen

Das Erstellen Ihrer Variantenartikel ist der dritte Schritt bei der Konfiguration Ihres Bestands für das Einstellen im Variantenformat. Einen Überblick über den kompletten Prozess erhalten Sie auf der Seite Varianten verwenden. Der Variantenartikel ist das tatsächliche, verkäufliche Produkt. Jede Variante in der Beziehung muss einen spezifischen Variantenattribut-Wert aufweisen. Wenn Sie zum Beispiel nach Farbe variieren, können Sie keine zwei Artikel mit dem Farbwert „rot“ haben. Wenn Sie nach mehreren Attributen variieren, muss jede Kombination einzigartig sein. Sie können dies manuell oder auch gebündelt per Datenimport erledigen.


Zu erledigende Aufgaben


Erledigen Sie bitte die folgenden Schritte:

  1. Gehen Sie zu Bestand > Produkte > Alle Produkte.
  2. Klicken Sie auf den Link Neu erstellen und dann auf Bestandsartikel aus der Dropdown-Liste.
  3. Geben Sie dann alle für den Artikel wichtigen Informationen ein.
  4. Wählen Sie Speichern und beenden und wiederholen Sie diesen Prozess für jede Ihrer Varianten.

Weiterführende Informationen


Folgende Seiten befassen sich ebenfalls mit dem Thema:


Tipp


Wenn Sie Variantenangebote auf eBay (EN) einstellen möchten, halten Sie die Beschreibungen in Ihren Varianten möglichst allgemein und erwähnen Sie keinen der Attributewerte wie z. B. „Dies ist ein rotes T-Shirt.“. Der Grund ist, dass beim Einstellen eines Variantenangebotes ChannelAdvisor zufällig irgendeine der Beschreibungen der Varianten aus der Variantenbeziehung wählt und diese dann im eBay-Angebot angezeigt wird. Sie würden Ihre Käufer verwirren, wenn dort etwas von einem roten T-Shirt steht, obwohl der Käufer sich ein Angebot für T-Shirts in mehreren Farben anschaut und vielleicht ein blaues kaufen möchte.

Das Erstellen Ihrer Variantenartikel ist der dritte Schritt bei der Konfiguration Ihres Bestands für das Einstellen im Variantenformat. Einen Überblick über den kompletten Prozess erhalten Sie auf der Seite Varianten verwenden. Der Variantenartikel ist das tatsächliche, verkäufliche Produkt. Jede Variante in der Beziehung muss einen spezifischen Variantenattribut-Wert aufweisen. Wenn Sie zum Beispiel nach Farbe variieren, können Sie keine zwei Artikel mit dem Farbwert „rot“ haben. Wenn Sie nach mehreren Attributen variieren, muss jede Kombination einzigartig sein. Sie können dies manuell oder auch gebündelt per Datenimport erledigen.


Zu erledigende Aufgaben


Erledigen Sie bitte die folgenden Schritte:

  1. Gehen Sie zu Bestand > Produkte > Alle Produkte.
  2. Klicken Sie auf den Link Neu erstellen und dann auf Bestandsartikel aus der Dropdown-Liste.
  3. Geben Sie dann alle für den Artikel wichtigen Informationen ein.
  4. Wählen Sie Speichern und beenden und wiederholen Sie diesen Prozess für jede Ihrer Varianten.

Weiterführende Informationen


Folgende Seiten befassen sich ebenfalls mit dem Thema:


Tipp


Wenn Sie Variantenangebote auf eBay (EN) einstellen möchten, halten Sie die Beschreibungen in Ihren Varianten möglichst allgemein und erwähnen Sie keinen der Attributewerte wie z. B. „Dies ist ein rotes T-Shirt.“. Der Grund ist, dass beim Einstellen eines Variantenangebotes ChannelAdvisor zufällig irgendeine der Beschreibungen der Varianten aus der Variantenbeziehung wählt und diese dann im eBay-Angebot angezeigt wird. Sie würden Ihre Käufer verwirren, wenn dort etwas von einem roten T-Shirt steht, obwohl der Käufer sich ein Angebot für T-Shirts in mehreren Farben anschaut und vielleicht ein blaues kaufen möchte.

0
Your rating: None
0
Your rating: None
Tags